Seiten

Mittwoch, 27. Juli 2016

Sommerurlaub '16 ♥

Hallo, meine Lieben! ♥
Ich bin wieder aus Österreich da und möchte euch heute daher ein paar Eindrücke aus meinem Urlaub zeigen.



Wie ihr seht, haben wir viel Zeit in der Natur verbracht und daher habe ich nicht allzu viel fotografiert, da ich beim Wandern mehr darauf geachtet habe, nicht zu stolpern. :)


Dies ist ein Sonnenuntergang von unserem Balkon aus. Ich habe das Bild nicht nachbearbeitet obwohl es in echt natürlich noch um einiges schöner aussah.



Am letzten Abend war im Ort zufällig ein Feuerwerk, welches wir von unserem Balkon aus beobachten konnten und es war ein echt schöner Abschluss zu dem ganzen Urlaub.

Ich hoffe, dass euch die Bilder gefallen, auch wenn es nicht viele sind.

Mittwoch, 20. Juli 2016

Die perfekte Packliste erstellen

Hallo, meine Lieben! ♥
Der Sommer ist mehr oder weniger im Gange und somit fahren auch viele in den Urlaub.
Ich habe eigentlich immer Angst etwas zu vergessen und bin total der Listen-Typ.
Daher möchte ich euch heute ein paar Tipps geben, wie ihr die perfekte Packliste erstellen könnt. 

Als erstes empfehle ich euch, dass ihr euch Inspiration holt. Am besten geht ihr dafür auf WeHeartIt oder Pinterest. Dort findet ihr Outfitideen, bereits vorgefertigte Packlisten oder Muster. Auf Pinterest kann man sogar nach dem Land oder Ort suchen, zu welchem man reist und es werden einem Vorschläge gegeben!



Um Alltägliches, wie Zahnbürste und Kamm, nicht zu vergessen, könnt ihr euren Tagesablauf aufschreiben. Also führt ihr eine Liste über die Dinge, die ihr im alltäglichen Leben gebraucht. Wenn ihr mit dieser Liste dann euren Koffer packt, vergesst ihr diese Dinge nicht mehr.

Zuletzt habe ich noch zwei Internetseiten für euch.
Die erste heißt herpackinglist.com.


Dort findet ihr alle möglichen Packlisten für alle möglichen Orte zu verschiedenen Jahreszeiten.
Außerdem findet ihr dort noch weitere Tipps, zum Beispiel wie ihr beim Packen Platz spart und noch viel mehr. Ich empfehle euch, euch einfach mal durch die Seite zu klicken.












Die zweite Seite heißt packliste-reise.de. Dort könnt ihr kostenlos eine Packliste erstellen. Als erstes gebt ihr dort an, wieviele ihr seid, für wie lange ihr reist und wo es hingeht. Nachdem ihr einen Ort eingegeben habt, gibt euch die Seite einen Wetterbericht für die nächsten sieben Tage. 
Nachdem ihr alles eingestellt habt, schlägt euch die Seite automatisch eine sehr umfangreiche Packliste vor, welche ihr noch bearbeiten könnt. 
Anschließend könnt ihr die Liste ausdrucken und euren Koffer packen!

Habt ihr noch weitere Tipps für die perfekte Packliste?

Mittwoch, 13. Juli 2016

Meine Sommer Playlist

Hallo, meine Lieben! ♥
Man sagt ja "every summer has it's playlist" und nach diesem Motto möchte ich euch heute meine Sommer Playlist vorstellen, da Musik und Sommer einfach zusammengehören.

Englische Lieder (Top 3)

Justin Timberlake - CAN'T STOP THE FEELING
DNCE - Cake By The Ocean
Kungs - This Girl

Die Lieder sind natürlich nicht in irgendeiner Reihenfolge geordnet. Bei den oben genannten Liedern bekomme ich im Moment immer richtig gute Laune und deswegen haben sie einen wichtigen Platz in meiner Sommer Playlist.

Spanische Lieder (Top 3)

Enrique Iglesias - DUELE EL CORAZON
Nicky Jam - El Perdón
Alvaro Soler - El Mismo Sol

Ich habe seit zwei Jahren Spanischunterricht und verstehe daher auch einen guten Teil der Worte in spanischen Liedern und spanische Lieder bedeuten für mich einfach Sommer und ich finde die Sprache einfach wunderschön und die Lieder werden einfach noch schöner, wenn man sie auch versteht. Ich möchte euch nicht kritisieren, wenn ihr kein Spanisch sprecht, ich persönlich bin nur froh darüber, den Text durch den Unterricht verstehen zu können.

Ich selbst erschrecke mich etwas, wie poplastig meine Sommer Playlist anscheinend ist, da ich in den anderen Jahreszeiten meist ein ganz anderes Genre an Musik höre. Aber irgendwie hat der Sommer ja etwas leichtes, unbeschwertes, wie Popmusik.

Welche Lieder hört ihr so im Sommer? 
Außerdem entschuldige ich mich für diesen kurzen Post, ich habe im Moment allerdings Stress, weshalb ich keinen aufwendigen Post vorbereiten konnte. Aber es wird wieder besser, versprochen!

Mittwoch, 6. Juli 2016

Hogwarts House Tag

Hallo, meine Lieben!
Manche von euch wissen vielleicht, dass ich Bücher liebe.
Darunter auch Harry Potter.
Daher habe ich heute für euch den Hogwarts House Tag. Bitte nehmt nicht alle Antworten ernst sondern auch mit etwas Humor.

Zauberer oder Hexe?
Irgendwie verstehe ich diese Frage nicht, aber da ich weiblich bin, würde ich wohl eine Hexe sein.

Muggel, Reinblüter oder Schlammblüter?
Ich denke Schlammblüter, da ich eigentlich ein Mensch bin, aber ich mir ziemlich sicher bin, dass ich mich von anderen Menschen unterscheide. :)

Quidditch oder Zaubertränke?
Also ich würde mir total  gerne Quidditch ansehen, aber ich persönlich würd's nie machen. Da Zaubertränke auch ziemlich cool sind, würde ich dort im Unterricht wahrscheinlich ziemlich rumstrebern.

Persönlichkeit?
Um diese Frage zu beantworten, habe ich zunächst hier einen Persönlichkeitstest gemacht. Dort habe ich herausgefunden, dass meine Persönlichkeit mit INTJ zu beschreiben ist. Dieser Test allein ist schon sehr interessant und empfehlenswert. 


In dieser Grafik habe ich dann herausgefunden, dass ich anscheinend Draco Malfoy bin. Damit habe ich zwar nicht gerechnet, aber ich finde Draco nicht unbedingt unsympathisch, also passt es schon irgendwie.



Was ist dein Patronus?
Laut diesem Test ist mein Patronus ein Otter, wie der von Hermine.

Hogwarts Haus?
Ich bin eine stolze Hufflepuff. :) Mehrere Tests haben dies bewiesen, zuletzt der "offizielle Test" auf Pottermore.




Hippogreif oder Phönix?
Ich hätte glaube ich ziemliche Angst vor Hippogreifen und Phönixe sind - im Allgemeinen - ziemlich schöne Tiere, also Phönixe.

Beruf in der Zauberwelt?
Das ist eine ziemlich schwere Frage, aber ich denke, mein Traumberuf wäre es, bei Flourish and Blotts zu arbeiten.

Schreibt mir gerne eure Antworten auf die Fragen in die Kommentare!