Seiten

Mittwoch, 20. April 2016

Meine Blog-Routine

Hallo, meine Lieben! ♥
Bald gibt es schon ein Jahr meinen Blog und in der Zeit habe ich eine Art Routine entwickelt, welche ich euch heute zeigen möchte.


Meine Blogger-Woche beginnt am Donnerstag. Donnerstags und freitags überlege ich mir nämlich eine Postidee für die nächste Woche. Als Inspiration dafür nutze ich Pinterest, YouTube, Zeitschriften oder andere Blogs.

Das Wochenende, also Samstag und Sonntag, nutze ich dafür, den Post zu schreiben. 

Montags und dienstags mache ich Fotos für den Post und am Mittwoch lade ich den Post hoch.

Das war meine Blog-Routine! Falls euch ein Post über meine Lieblingsblogs, von welchen ich mich inspirieren lasse, interessiert, lasst es mich doch bitte wissen! 

Kommentare:

  1. Einen Post über deine Lieblingsblogs würde ich super finden! :) Ich habe leider gar keine so richtige Routine. Meist kommt einfach etwas dazwischen und dann muss der Blog erstmal warten.. Daher bewundere ich auch Blogger/innen mit einer so strikten Routine :D
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Du bist wirklich sehr organisiert. Wir machen das immer nach Lust und Laune, aber so eine Routine macht wirklich Sinn :)

    liebe Grüße Chrissi
    openmindbyjc.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Deine Blog-Routine klingt wirklich interessant und inspiriert mich irgendwie ein wenig..
    Ich folge dir zwar noch nicht lange, aber finde deinen Blog jetzt schon total toll und würde ihn sogar zu einen meiner Lieblingsblogs zählen. Weiter so! :)

    Liebe Grüße,
    Blog: vielehowtos.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Toller Post! Ich habe ehrlich gesagt keine bestimmte Routine, die ich dann Tag für Tag abarbeite haha. Aber ich finde es toll, dass du so konsequent bist - Hut ab!

    Love, Julia
    www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. und den Spaß dabei nicht vergessen, ;)
    schöne Woche und super Post
    LG Livia

    AntwortenLöschen