Seiten

Mittwoch, 27. Januar 2016

Meine Workout-Routine

Hallo, meine Lieben! ♥

Zunächst möchte ich mich für 11 Kommentare bei meinem letzten Post bedanken!
Ich freue mich sehr, dass er euch anscheinend gefallen hat und werde mir Mühe geben, ähnliche Posts in der Zukunft zu schreiben. :)

Und jetzt zum eigentlichen Post:
Wie sieht es im Moment mit euren Neujahrsvorsätzen aus?
Ich halte mich eigentlich ganz gut an meine, aber als weitere Motivation - auch für mich - möchte ich euch heute meine Workout-Routine vorstellen.


Zunächst nehme ich mir vor, jeden zweiten Tag ein Workout zu machen, da ich an diesen Tagen eh dusche und es nicht schadet, vorher noch 15 - 30 Minuten Sport zu machen. Außerdem gehe ich am Wochenende einmal am See joggen.


Für meine Workouts benutze ich die App "Pump Up." Dort kann man seine Workouts nämlich selbst je nach Muskelgruppe zusammenstellen. Außerdem kann man dort angeben, ob man Anfänger, Gelegenheitssportler oder Profi ist. Ein Nachteil ist allerdings, dass die App mitten im Workout oder einfach so in letzter Zeit öfters abstürzt, weshalb ich die App jetzt nur noch dazu nutze, mit Übungen rauszusuchen und mir die Workouts anschließend aufschreibe. Kennt ihr alternative Apps, die ähnlich wie diese sind?
Wenn ihr wollt, kann ich in Zukunft gerne Posts über Workouts für verschiedene Muskelgruppen machen. 


Zuletzt empfehle ich es jedem, sich mit seinen Schwächen auseinander zu setzen und seine Schwächen zu seinen Stärken zu machen. Ich habe nämlich eine leichte Skoliose und damit diese auch nur eine leichte bleibt, muss ich regelmäßig Training für meinen Rücken machen. Wenn ich dann schon dabei bin, zu trainieren, fällt es mir leichter, noch Übungen für andere Muskeln zu machen.

Alles oben genannte fällt mit der richtigen Musik natürlich noch leichter! Ich habe mir auf Spotify eine Workout-Playlist gemacht. Diese enthält Lieder, die einen pushen und motivieren.

Ich hoffe, ich konnte euch mit diesem Post vielleicht etwas motivieren.
Habt ihr eine bestimmte Workout-Routine? Schreibt es mir doch bitte in die Kommentare!

Kommentare:

  1. Respekt wenn du deinen Plan wirklich so durchsetzt! :)
    Ich bin froh, wenn ich es schaffe 2 mal die Woche zum Sport zu gehen :D

    Ich folge dir nun, dein Blog ist sehr süß und möchte dich unterstützen :) Ich würde mich freuen, wenn du bei mir vorbeischaust und wenn es dir gefällt mir auch folgst :)
    Liebe Grüße <3
    http://dreamyya.blogspot.de/

    AntwortenLöschen