Seiten

Samstag, 31. Oktober 2015

Last Minute DIY Halloween Snack (Oreo-Augen)

Hallo, meine Lieben! ♥
Heute ist Halloween und ich zeige euch einen einfachen Halloween Snack, den ihr innerhalb von 10 Minuten machen könnt!
Da die Supermärkte auch noch geöffnet sind, ist es möglich dieses DIY noch heute zu machen. Auch ich habe erst heute diese Oreo-Augen gemacht.


Für diese Augen benötigt ihr nur die folgenden Zutaten.


-Oreos
-Smarties
-Lebensmittelfarben


Als erstes muss eine schwarze Hälfte des Oreos abgetrennt werden.
Diese Hälfte braucht ihr anschließend nicht mehr.


Danach drückt ihr vorsichtig die Smarties in die Milchcreme hinein.


Danach kommen diese Lebensmittelfarben-Tuben zum Einsatz! 
Ich habe zum Großteil Rot benutzt, aber eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!


Dann müsst ihr nur noch Pupillen und Adern aufmalen und eure Augen sind fertig!
Ich finde diese selbstgemachten Augen sind eine schöne Alternative zu den Schokokugel-Augen, die man im Supermarkt kaufen kann.
Ich hoffe, ich konnte euch vielleicht ein bisschen inspirieren.
Jacqueline. ♥

Kommentare:

  1. Das ist echt eine coole Inspiration! Gerade für mich, weil es unglaublich schnell geht, haha :)

    Liebe Grüße
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Das muss ich mir unbedingt merken! Die sehen mega gut und vor allem lecker aus!

    xoxo Natalie ♥
    http://erdbeerjunkiee.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Die Oreo-Augen sind ja toll, das werde ich mir gleich mal für das nächste Jahr merken! :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein, das schaut ja gruselig lecker aus! :D :)

    Liebe Grüße,
    Alina von Cup of dreams

    AntwortenLöschen
  5. Guten abend liebe Jacqueline,
    Ich bin süchtig nach Oreos!! Toller Post! :)
    Übrigens finde ich deinen Blog sehr schön! Weiter so!!! :)
    Ich habe seit kurzem auch einen Blog (über beauty, fashion...) und würde mich freuen, wenn du mal reinschauen würdest und vllt deine Meinung da lässt! Danke!
    Ganz liebe Grüße, Meli ♥
    http://welcome-to-melislife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen