Seiten

Mittwoch, 16. September 2015

10 Gründe den Herbst zu lieben.

Hallo, meine Lieben! ♥
Ich liebe den Herbst. Deswegen will ich euch heute zehn Gründe dafür nennen, warum man den Herbst lieben muss! Außerdem weiß ich, dass einige Leute den Herbst nicht wirklich mögen, weshalb ich euch den Abschied vom Sommer etwas leichter machen möchte.

1. Natur

Ich liebe die Natur im Herbst. Die bunten Blätter lassen alles so friedlich aussehen und alles scheint durch die warmen Farben. Außerdem liebe ich Kastanien! Nicht unbedingt, wenn sie einem selbst auf den Kopf fallen, aber wir haben einen Kastanienbaum in der Nähe und immer, wenn ich dort vorbeikomme nehme ich mir welche mit.

2. Kleidung

Im Sommer muss man sich keine Gedanken mehr über seine Bikinifigur machen, weil alles in bequeme, dicke Schals oder Pullover gehüllt ist. Außerdem liebe ich die Farben von Herbsfarben wie rot, orange oder weinrot.

3. Mit 'nem Tee in einer Decke mit einem Buch vor dem Kamin sitzen

Etwas entspannenderes kann ich mir nicht vorstellen. Ich finde es total schön, mich in eine Decke zu kuscheln und die Seele baumeln zu lassen.

4. Keine Insekten mehr 

Ich weiß nicht, wie oft ich im Sommer gesagt habe "Bin ich froh wenn die Insekten sterben."
Nicht nur Mücken, sondern vor allem Bienen und Wespen. Man kann endlich gefahrlos aus dem Haus gehen und wird morgens nicht von einem juckenden Mückenstich geweckt.

5. Das Gefühl ins warme Haus zu kommen

Im Sommer musste man erstmal einen halben Liter Wasser trinken und kalt duschen, wenn man nach Hause kam um sich irgendwie abzukühlen. Im Herbst ist es meiner Meinung nach total angenehm, nach Hause zu kommen und sich direkt aufzuwärmen. Dadurch fühlt man sich auch direkt überall willkommen.

6. Gewitter beobachten

Ich weiß, dass nicht nur ich es liebe, Gewitter zu beobachten. Natürlich möchte ich nicht unbedingt während eines Gewitters draußen sein aber wenn ich zu Hause bin mache ich gerne das Fenster auf Kipp und sehe mir das Naturspektakel an, da ich finde Gewitter haben irgendetwas starkes, geheimnisvolles an sich.

7. Kerzen

Ich bin ein ziemlicher Kerzen-Junkie und liebe den Geruch von Kerzen.
Kerzen erschaffen eine sehr ruhige Atmosphäre und sind einfach so schön anzusehen.

Vielleicht kommt während des Herbsts noch ein Post über meine Kerzen-Sammlung.

8. Die goldene Jahreszeit

Der Herbst wird oft auch die goldene Jahreszeit genannt, weil das Licht einfach total warm durch die bunten Blätter ist und der Herbst eine Jahreszeit ist, in der ein Tag kalt und ein anderer warm sein kann und die leicht wärmere Luft in Verbindung mit dem goldenen Licht einfach eine fantastische Atmosphäre bildet. 

9. Sweater-Dresses und Overknees

Ich habe schon einen Punkt der Kleidung gewidmet, aber dieses Outfit verdient einen eigenen Punkt. Ich finde Sweater-Dresses in Verbindung mit Overknees und Combat boots sind einfach das perfekte Outfit für den Herbst! 

10. Tee

In einem anderen Punkt habe ich Tee schon erwähnt, aber Tee verdient einfach einen zusätzlichen eigenen Punkt. Tee ist der wichtigste Bestandteil des Herbsts und nach einer Tasse Tee fühlt man sich irgenwie erholt und im Einklang mit sich selbst. Mein Lieblingstee ist die Sorte Sweet Kiss von Teekanne.

Das waren meine zehn Gründe, warum man den Herbst lieben sollte! Habt ihr noch weitere Gründe? Oder konnte ich euch als Sommer-Anhänger ein bisschen die Trauer über das Ende des Sommers nehmen?
Jacqueline. ♥

Kommentare:

  1. Eine wirkliche schöne Post Idee, Liebes! Ich finde den Herbst toll, aber primär wegen der Kleidung. <3
    LG Susie
    Hier geht’s zu meinem Blog, würde mich total freuen, wenn du mal vorbei schaust

    AntwortenLöschen
  2. Nice post! <3 <3
    Please view my blog! <3 <3
    http://mirjanasmagicalcorner.blogspot.rs/

    AntwortenLöschen